Ein neuer Sponsor für das Fanfarenkorps Neuss-Furth ist gefunden. Ein weiterer Meilenstein für die Zukunft!

Auch heute haben wir wieder tolle Neuigkeiten, die wir euch natürlich gerne präsentieren möchten. Wir, das Fanfarenkorps Neuss-Furth e.V., gehen wieder einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung. So darf natürlich dafür ein starker Sponsor an unserer Seite nicht fehlen. Den haben wir nun endlich mit der Firma Fiege Logistik gefunden.

„FIEGE ist ein familiengeführtes Unternehmen in der fünften Generation. Wir verstehen unsere Kunden als Partner, für die wir in sämtlichen Teilbereichen ihrer Wertschöpfungskette Prozesse optimieren oder eigene Lösungen anbieten. Bis hin zur vollständigen Abwicklung aller logistischen Aktivitäten.“ Quelle: Webseite Fiege  www.fiege.com

Zusammen mit der Firma Fiege als Sponsor blicken wir noch weiter in eine ereignisreiche und spannende Zukunft.  Euer Fanfarenkorps Neuss-Furth

Das Neusser Schützenfest – Tradition und doch ist es dieses Jahr anders

Jahrelang durften wir, das Fanfarenkorps Neuss-Furth, auf eines der größten Schützenfeste, das Neusser Bürger-Schützenfest, die stolze Schützengilde musikalisch begleiten. Ab diesem Jahr ist allerdings alles anders. Deshalb bedanken wir uns bei der Schützengilde-Neuss für die tolle Zeit die wir mit euch verbringen durften und wer weiß was die Zukunft so bringt, man sieht sich auf jeden Fall immer wieder.

Wir spielen für die Neusser Schützenlust

Ab sofort spielen wir für die Schützenlust und freuen uns natürlich sehr über den zustande gekommenen Vertrag den wir mit Sicherheit auch lange aufrecht erhalten werden. Für uns ist das Neusser Schützenfest das größte Highlight in diesem Jahr und sind stolz darauf uns auch hier wieder musikalisch präsentieren zu dürfen. Unsere Zukunft bleibt spannend und es werden noch viele weitere Ereignisse folgen. Bis bald, euer Fanfarenkorps Neuss-Furth

Die Neusser Schützenlust

„Die Neusser Schützenlust (kurz NSL) wurde 1864 als Schützengesellschaft Freischütz gegründet. Doch das festordnende Comitee – wie es damals noch hieß – tat sich schwer, Neugründungen in das bestehende Regiment aufzunehmen. So löste sich die Gesellschaft im Jahre 1868 auf, gründete sich sofort als Gesellschaft Schützenlust aufs Neue und erhielt noch im gleichen Jahr die Erlaubnis, als Extrakorps am heimatstädtischen Fest teilzunehmen.“ Quelle: Webseite Schützenlust

Wir sind wieder da!

Endlich, nach nur einem Jahr musikalischer Pause sind wir, das Fanfarenkorps Neuss-Furth, wieder voll dabei. Den Auftakt hatten wir am 06.04.2018 beim Majorsehrenabend des Jägercorps Neuss-Furth. Mit viel neuer Energie, neuen Gesichtern und nach dem Motto „Back to the Roots“ blicken wir in eine spannende Zukunft. Der nächste Termin ist der Königsehrenabend von Neuss-Furth und dann gehts mit großen Schritten auf unser Schützenfest zu. Seid also gespannt was noch alles zu sehen und zu hören ist von uns.

Neue Webseite geht online

Heute wurde die neue Internetseite vom Fanfarenkorps Neuss-Furth 1979 e.V. gelauncht. Die Seite ist noch nicht ganz fertig wird aber zukünftig immer weiter ausgebaut und betreut von unserem Mitglied René Loerper und seiner Agentur myMediaworkXX. Wir wünschen Euch viel Spaß beim Stöbern.

Wir als Fanfarenkorps sind auch auf der Suche nach neuen Mitgliedern. Einfach Menschen die Zeit und Lust haben mit uns Musik zu machen. Uniformen werden natürlich gestellt. Besonders gesucht werden derzeit Fanfaren- und Trompetenspieler. Falls Du dich angesprochen fühlst und Lust hast professionelle Marschmusik zu machen, dann schau doch einfach mal auf einer unseren Proben vorbei. Bitte schreib uns vorher eine Nachricht hier unter Kontakt damit wir dich bei den Proben einplanen können.